Wenn Sie auf Cuba tauchen wollen, sollten Sie auf jeden Fall immer:
- ein ärztliches Zeugnis mitnehmen und vorzeigen können, dass nicht älter ist als 1 Jahr
- Ihr Logbuch
- Tauchausweis(e)
- gültigen Paß (immer bei sich tragen!)
- und einen Tauchvoucher haben!
 

Die Tauchpreise der Cubanischen Tauchbasen finden Sie hier.......

Auf fast allen Tauchbasen werden für Tauchpakete und Tauchkurse ausschließlich nur noch vorgebuchte Tauch-Leistungsvoucher entgegen genommen! Vor Ort mit Bargeld werden nur Einzeltauchgänge berechnet, welche teurer als Voucher-Pakete sind!

Komplettes Leihequipment kostet ca 20 CUC pro Tag, wenn Sie nur einige Teile ausleihen wollen müssen Sie mit einer Leihgebühr von ca. 3-10 CUC pro Teil rechnen. Das Equipment ist nicht immer das Beste und oft in gebrauchten Zustand, Sie sollten darum immer versuchen so viel wie möglich an eigenem Equipment mitzunehmen!

Tauchvoucher

In Kuba besteht die grundsätzliche Vorschrift, TAUCHVOUCHER für Tauchgänge, Kurse und Tauchpakete im Voraus zu kaufen.

Diese Voucher können bei uns CUBA-DIVING in Deutschland, in unserem Büro in Havanna oder von allen dem Tauchvouchervorverkauf angeschlossenen Reiseagenturen in und außerhalb Kubas bezogen werden.

Wichtig: Rückerstattungen von nicht abgetauchten Tauchgängen aufgrund Krankheit oder ungünstigen Wetterverhältnissen können grundsätzlich nicht gewährleistet werden. Falls dieser Fall eintritt, bitten wir Sie vor Ort bei der Tauchbasis deswegen vorstellig zu werden, wo man Ihnen möglicherweise entgegenkommen kann. Ohne schriftliche Bestätigung der Tauchbasis für nicht abgetauchte Tauchgänge können wir auch keine Ansprüche bei den Tauchleistungsträgern auf Kuba für Sie geltend machen.


 

Cuba-Diving
Wichtige Tauch-Infos!
Tauchinformationen