Tauchen in Varadero:                                                Preise Tauchen.....hier

 Last Minute und günstige Pauschalreise-Angebote.....hier

Varadero liegt 140 Km von Havana und 16 Km von Cárdenas entfernt. Der berühmteste Badeort an der Nordküste Cubas dehnt sich entlang des Nordstreifens der Halbinsel Hicacos aus, die in der Provinz Matanzas liegt.  Varadero verfügt über eine Vielzahl von modernen und komfortablen Hotels, 3 Tauchbasen und Tauchsportzentren und viele abwechselungsreiche Freizeitangebote.  Tauchen in Varadero bietet für jeden Taucher und Schnorchler etwas. Es ist hervorragend geeignet Schnuppertauchen mal zu probieren, eine Tauchausbildung zu machen oder seine Kennntnisse mit Erfahrungskursenzu erweitern. Hervorragende Ausbildungspools und die flachen Küstengewässer sind ein Markenzeichen für die Tauchausbildung Varaderos..

  

Das Tauchgebiet reicht von der Bucht der Stadt Matanzas bis zum äußersten Westen des Archipels Jardines del Rey (Garten des Königs). Das leicht geneigte, mit Sand bedeckte Inselschelf ist mit vielen Korallenflicken bedeckt, die eine üppige und vielgestaltige Faune enthalten. Dieser Küstenstreifen hat mehrere interessante Korallenformationen mit einer großen Vielfalt an Schwarmfischen.

 

Am Strand von Varadero gibt es 3 Tauchbasen, welche sich an beiden Enden der Pininsula Varadero (Basis ACUA und GAVIOTA) und Tauchzentrum BARRACUDA ca. in der Mitte der Strandlandzunge befinden. Die Vorstellung der Tauchbasen finden Sie unter den linken Bottons!

 Tauchpreise der Tauchbasen in Varadero finden Sie hier......

 

Cuba-Diving
ACUA - DC
BARRACUDA - DC
GAVIOTA - DC
SATURNO-Tauchhöhle
Tauchpl.Varadero
Hotelplan Varadero
Unter Wasser  Varadero
Delfinarium Varadero
Varadero